Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Datenschutz
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion
 
Druckversion
Artikel
Basics
Skate-Stuff
Happenings
Skatelife
Interviews
Skate'n'Go
Technik

Hilfe

Skate-Stuff


Venice-Beach, 30.05.2007

Flowboard - das neue Trendsportgerät

 SURF WITHOUT WAVES, CARVE WITHOUT SNOW!

- ANZEIGE -

Das war der Traum von Pieter Schouton und Mike Simonian, zwei jungen Design- Studenten am Art Center College of Design.

Es brauchte viele Jahre Entwicklungsarbeit und zahlreiche

Rückschläge, bis aus einer kühnen Vision Wirklichkeit wurde.
Mit inzwischen über 50.000 Flowboardern weltweit entwickelt sich diese neue Sportart zu einem neuen, unaufhaltbaren Trend.

Surf without Waves, Carve without Snow beschreibt das Gefühl des Flowboardens sehr gut. Das Board lässt sich, im Vergleich zu herkömmlichen Skateboards, nicht nur um 25 Grad sondern um 45 Grad neigen.

Das Deep-Carve-System ist ein 14 rädriges, patentiertes Truckset. Dieses System ermöglicht es, das Board mit einer flüssigen, gleichmäßigen Bewegung (wie beim Snowboarden) bis zu einem Winkel von 45 Grad zu neigen.






Ob nun beim Serpentinenjagen in den Bergen, beim gemütlichen Dahincruisen oder im Skatepark, das Flowboard garantiert (selbst eingefleischten Skatern auf 4 Rollen) unvergessliche Momente.






Das Flowboard wird von der Firma Quarterstreet in drei verschiedenen Längen angeboten. 32 (ca. 81 cm), 36 (ca. 91 cm) und 42 (ca. 106 cm) inch.






Links:

www.quarterstreet.de oder www.flowboard.net (Händler)
www.trendschmiede.com (Importeur)






Bitte log Dich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.

2.0 von 10 Punkten2.0 von 5 Punkten2.0 von 5 Punkten2.0 von 5 Punkten2.0 von 5 Punkten
2 Punkte bei 1 Bewertung.



Publiziert am 30.05.2007. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
//skate.de/magazin/artikel/skatestuffzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

24.07.2019
- shorty1985: Re[0]: Eure Idole?
- pinkypinky: Skatermützen
23.07.2019
- MaxiMillian: Re[0]: Kinesiologie gegen ADHS...
- Andi360: Re[0]: Brauche eure Hilfe!
22.07.2019
- incoscente: Re[1]: Arbeit in München
- ecor: Re[0]: Arbeit in München
21.07.2019
- ponto: Arbeit in München
18.07.2019
- Skaterina: Brauche eure Hilfe!
16.07.2019
- orkan27: Re[3]: Privater Park Wertermit...
- snake87: Re[2]: Privater Park Wertermit...
15.07.2019
- Heirle1980: Mittelalter Event
13.07.2019
- erickk: Brauche hilfe mein Masterarbei...
11.07.2019
- Daniela0: Re[1]: Leistungsfähigkeit verb...
- TonyHorst: Re[0]: Wiederkehrender Traum
- sk8ter0: Re[0]: Kinesiologie gegen ADHS...
- ulrichNull: Kinesiologie gegen ADHS?
10.07.2019
- domiskates: Re[3]: Geht ihr regelmäßig zur...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -