Werbung auf skate.de


Street-Talk

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Panikattacken und jetzt? (DomenicusRoediger, 08.02.2018, 19:20 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 22.02.2018, 14:46 Uhr)

Hallo Leute,

ich habe nun seit einiger Zeit Panikattacken und weiß einfach nicht mehr weiter, da : http://panikattacke-hilfe.com/ , habe ich nun einiges schon dazu gelesen und kann eine Panikattacke stoppen, wenn die da ist, aber wie krieg ich die dauerhaft aus meinem leben?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Panikattacken und jetzt? (na-korus, 20.02.2018, 19:35 Uhr)
 am besten wäre es, professionelle Hilfe zu suchen.
zögere nicht zu lange damit
Zweig einklappen Re[0]: Panikattacken und jetzt? (Shiffrin, 22.02.2018, 14:46 Uhr)
 Hey!

Also so etwas ist natürlich immer total schlimm und kann man sich wohl auch nicht wirklich vorstellen, wenn man nicht direkt betroffen ist.

Allerdings würde ich schon sagen, dass man solche Probleme sicherlich in den Griff kriegen könnte.

Vielleicht holst du dir mal auf https://www.stachelannone.info ein paar Infos zur Stachelannone. In meinem Fall hat die sehr gut gegen meine Depressionen geholfen, vielleicht hilft es ja auch, wenn du es ausprobierst.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im skate-Forum diskutiert werden.

//skate.de/treff/forum/streettalkzum Seitenanfang