Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

 
Druckversion

Login, um neuen Event einzugeben

Filstal-Skating-Ü-Lauf am 01. Juni 2008
01.06.2020
Rubrik: Skate-Nights
PLZ: 73342
Keine Altersbeschränkung.

Eingetragen von: Filstal-Skating


9. Filstal-Skating-Ü-Lauf am 01. Juni 2008, das größte Inlineevent dieser Art im Land.

Überregionales Inline-Groß-Event zwischen Stuttgart und Ulm. Mit über 23 km super Belag durch das Filstal von Gosbach (546m ü. NN) auf dem Autobahnzubringer B 466 über Geislingen nach Gingen (384 m ü. NN).
Auf dieser in Deutschland einzigartigen Groß-Veranstaltung fahren wir ca. 162 m Höhenmeter hinab durch eine der schönsten Tal-Landschaften der Schwäbischen Alb und zurück mit dem Bus.
Vor-Event mit Wettbewerben, Verlosungen und Musik, Abschluss-Event mit Party und Prämierungen an der Hohensteinhalle in Gingen.

Die Teilnahme am Filstal-Skating-Ü-Lauf ist kostenlos
Der Veranstalter rechnet bei gutem Wetter mit über 5000 Teilnehmern.
Die Veranstaltung ist die größte Inline-Veranstaltung im Land.

Der offizielle Teil vom Filstal-Skating-Ü-Lauf beginnt um 13.00 Uhr auf dem Parkplatz der Firma M & H Sport in Gosbach mit buntem Rahmenprogramm. Dazu laden wir die ganze Bevölkerung herzlich ein:
Ø Das dritte Gosbacher- Entenrennen. Startnummernausgabe ist ab 12.00 Uhr und Start vom Entenrennen ist um 13.30 Uhr (Kolpingsfamilie Gosbach)

Ab 13.15 Uhr

Ø Bundestagsabgeordneter Klaus Riegert ist Schirmherr der Veranstaltung und wird die Teilnehmer begrüßen
Jeder Teilnehmer, der rechtzeitig eintrifft, erhält vom Albline-Promo Team ein Patrol-Light als Geschenk.
Ø Inline-Parallelslalom
Ø Inline Geschwindigkeitsrennen
Ø Siegerehrung
Ø Verlosung von 10 Eintrittskarten für das Internationale Gosbacher Filmfestival
Ø WMF-BKK Preisausschreiben mit 100,-€ Gewinngutschein von einem Sportgeschäft
Ø WMF-BKK präsentiert eine Aufwärmgymnastik
Ø Bewirtung und Wettbewerbe werden von der Kolpingsfamilie Gosbach durchgeführt

Die Aufstellung der Kolonne ist um 14.45 Uhr. Die Abfahrt ist um 15.00 Uhr, abgesichert durch die Polizei, Motorrad- und Inlineordner.

Die "Besenwagen" der freiwilligen Feuerwehr Bad Ditzenbach sammeln müde Inliner auf. Ein Gepäcktransport wird Schuhe, Klamotten etc. von Gosbach nach Gingen fahren.
Mit Laola-Wellen und einem großen Klingelkonzert werden die Skater die vielen Schaulustige entlang der Straße begrüßen

Auf dem Betriebsgelände der Mineralbrunnen Überkingen-Teinach AG in Bad Überkingen gibt es für alle Teilnehmer kostenlose Erfrischungsgetränke der Marke Ü. Ab hier besteht die Möglichkeit für weniger konditionsstarke Skater und Familien zu starten (8,5 km bis Gingen)
Aufstellung ist um ca.16.00 Uhr

Ankunft in Gingen gegen 17.00 Uhr.
Große Party an der Hohensteinhalle mit buntem Rahmenprogramm unter andrem:
- Kostümprämierung
Prämierung der weitesten Anfahrt, der größten Gruppe und des ältesten Teilnehmer/s/in.
- Verlosung von 10 Eintrittskarten für das Internationale Gosbacher Filmfestival.
- Skaterrampe mit Vorführung
Eintritt frei
- Bewirtung durch den Musikverein Gosbach

Zu dieser Party sind alle, auch Nichtskater herzlich eingeladen.
Der Rücktransport von Gingen nach Gosbach ist durch kostenpflichtige Linienbusse gesichert.

Filstal-Skating ist kein Rennen, sondern für alle, die Spaß am Skaten haben und die Inline-Grundtechniken beherrschen.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Alle Skater sollen eine komplette Schutzausrüstung - einschließlich Helm tragen.

Ab 10.00 Uhr wird am Veranstaltungstag bei schlechtem Wetter auf der Homepage www.Filstal-Skating.de oder auf der Infohotline 07335-6106 zu erfahren sein, ob die Veranstaltung verschoben wird.

Weitere Infos unter
www.filstal-skating.de

Dieser Event findet einmalig am 01.06.2020 statt.


 
 Teilnehmer am 01.06.2020
Bisher hat sich noch niemand für diesen Eventtag angemeldet.
Bitte geben Sie erst ihren Aktivierungscode ein um teilnehmen zu können.

 

Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
http://skate.de/service/kalenderzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

17.01.2018
- snake87: Hochzeitseinladungen kaufen?
- HoneyBadger: Vom Board auf die Skier?
13.01.2018
- Papermint: Re[0]: LANGWEILIG; WAS TUN?
10.01.2018
- KHunter: Re[0]: LANGWEILIG; WAS TUN?
- Skate4ever: LANGWEILIG; WAS TUN?
30.12.2017
- Shiffrin: Re[0]: Erkältung bekämpfen
25.12.2017
- PixieX: Re[0]: Datumsstempel bestellen...
24.12.2017
- ToughBoiii: Datumsstempel bestellen
23.12.2017
- Anna23: Re[0]: Schlauchboot zum Angeln...
21.12.2017
- CroatianBoy: Erkältung bekämpfen
- orkan27: Re[0]: Welcher Geschmack für e...
- TooFast4you: Re[0]: Industriereinigung
20.12.2017
- simonep: Welcher Geschmack für eine E-S...
- Deydra: Re[0]: Schuhe online kaufen

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -