Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

 
Druckversion
Foren
Street-Talk
Equipment
Contacts
skate.de
Artikelforum

Hilfe

Equipment

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Longboards von Madrid (KlausKinski0, 18.01.2016, 20:33 Uhr)
(7 Antworten, letzter Beitrag: 04.06.2017, 15:51 Uhr)

Servus,
Ich würde mir gerne mein erstes Longboard kaufen. Auf der Recherche bin ich auf das Madrid Trance Longboard gestoßen. Laut dieser Seite: http://longboard-vergleich.com/madrid-longboards/
ist das Longboard gut für Anfänger geeignet und ist dennoch qualitativ hochwertig.
Meine Alternative wäre das Longboard von Mike Jucker: http://www.juckerhawaii.com/shop/JUCKER-HAWAII-Longboard-KAH UNA

Was meint ihr?

LG
Klaus
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Longboards von Madrid (PaulaL, 09.03.2016, 10:15 Uhr)
 Hallo Klaus,
wenn du dir dein erstes Longboard kaufen willst, würde ich mich vorher gut informieren welches Board für dich am Besten geeignet ist. Ich kann dir dafür https://www.scooter-kickboard.de/ empfehlen. Die sind Profis auf dem Gebiet Scooter und Longboards. Ich hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

LG
Zweig einklappen Re[0]: Longboards von Madrid (nobevo, 07.04.2016, 16:56 Uhr)
 HEy, beim Longboard kommt es immer auf die individuellen Wünsche an, jeder hat andere Ansprüche.
Deswegen würde ich mich nicht einfach von vorne rein nur auf zwei Modelle festlegen. Überleg dir, was du wirklich haben willst und liess dir dann einen objektiven Test durch.
Ich finde z.B. die Artikel auf http://longboard-kaufen-test.de/ sehr nützlich.
Die helfen einem für sich selbst festzustellen, was man möchte und die Longbaords werden eben auch auf Herz und Nieren gecheckt, leg ich dir ans Herz!
Zweig einklappen Re[0]: Longboards von Madrid (Luppius, 06.12.2016, 16:56 Uhr)
 Hallo Klaus, ich würde in ein Fachgeschäft in deiner Stadt anfragen. Da kannst du einige Boards testen und dann schauen, welches dir gut gefällt. Ansonsten kann ich die Marke Madrid durchaus empfehlen. Hatte mein erstes Skateboard von denen, das ist bis heute super. Welches Modell hast du dir denn herausgepickt? Soweit ich sehe, ist das Trance gut für Anfänger geeignet!
LG
Zweig einklappen Re[1]: Longboards von Madrid (JaninaStylez, 08.05.2017, 12:17 Uhr)
 Ja, Fachgeschäfte sind die beste Wahl! Selbst die Skatershops können gute Informationen zu Longboards bieten.

Wenn es aber wirklich nicht anders als im Internet geht, so rate ich persönlich zu https://longboard-cruisers.de

Da habe ich mich einfach zum Longboard Test schlau gemacht und ein super Board von Madrid gefunden.
Es ist das Madrid Trance mit Leopardenstreifen.

Gruß, JaninaStyles
Zweig einklappen Re[0]: Longboards von Madrid (Shiffrin, 28.01.2017, 13:46 Uhr)
 Guten Tag!

Mit Longboards habe ich bisher leider noch keinerlei Erfahrungen gemacht, weil ich mich eher für Hoverboards begeistern kann.

Wenn das für dich eine Alternative darstellen sollte, kannst du dir ja mal über http://hoverboard-test.net/ ein paar interessante Modelle ansehen.
Zweig einklappen Re[1]: Longboards von Madrid (svenja2106, 27.04.2017, 22:20 Uhr)
 Hi,
eine weitere Alternative sind Monowheels, die ähnlich wie Hoverboards funktionieren und sich auf nur einem Rad bewegen. Wenn du dich dafür interessierst, erhältst du auf http://www.seg-test.de/ einige interessante Informationen zu den Monowheels und weiteren elektrischen Fortbewegungsmitteln.
LG
Svenie
Zweig einklappen Re[0]: Longboards von Madrid (sabi333, 04.06.2017, 15:51 Uhr)
 Hallo, ich würde die Osprey Longboards empfehlen.
Es ist günstig und für Anfänger gut geeignet. Weitere Informationen gibt es hier: http://longboardskaufen24.de
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
http://skate.de/treff/forum/equipmentzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

28.06.2017
- Shiffrin: Re[0]: Welche Schuhe tragt ihr...
27.06.2017
- orkan27: Haare verlängern lassen?
24.06.2017
- simonep: Re[0]: Kleines Geschenk Idee?
23.06.2017
- snake87: Kleines Geschenk Idee?
- Stef: Re[0]: Immer verdoppeln?
22.06.2017
- HoneyBadger: Re[1]: Was trinkt ihr am liebs...
21.06.2017
- Papermint: Soll ich das nochmal wagen?
18.06.2017
- Skate4ever: Re[0]: Brauche eine Kappsäge
16.06.2017
- Andi360: Mit dem Rad eine längere Tour?...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -