Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion

 
Druckversion
Foren
Street-Talk
Equipment
Contacts
skate.de
Artikelforum

Hilfe

Street-Talk

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Alltagsgegenstände (Andi360, 03.08.2017, 18:44 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 10.08.2017, 11:53 Uhr)

Welche Alltagsgegenstände eignen sich gut, um sie zu "beskaten"?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Alltagsgegenstände (Skate4ever, 08.08.2017, 16:59 Uhr)
 Was meinst du denn eigentlich mit Alltagsgegenständen? Also es gibt ja welche auf der Straße draußen, wo man Geländer, Bürgersteige, Parkbänke usw. zu genüge findet.

Oder meinst du vielleicht zu Hause? Da haben Kumpels schon mal richtig dumme Dinge versucht zu beskaten. Ich muss sagen evtl. war da auch Bier im Spiel. Einmal war es eine Duschabtrennung, wo ich sagen muss ja sie hält nicht wirklich stand. :D
Das nächste war ein Vordach, von dem ein Kumpel vom eigentlich Dach aus drauf wollte. Naja hat auch nicht so geklappt, aber wir hatten zum Glück zwei Matten auf den Boden gelegt von daher ist alles gut gegangen. :D

Was allerdings gut funktioniert sind eben Gartenbänke, wie diese https://www.glasprofi24.de/sonstige-glasprodukte/gartenbank- sitzgruppe . Meine Eltern haben so welche zu Hause und damit haben wir uns auch schon mal einen kleinen Skatepark bauen wollen. Hat zwar nicht zu 100% geklappt aber ging schon gut. ;)
Zweig einklappen Re[0]: Alltagsgegenstände (Deydra, 10.08.2017, 11:53 Uhr)
 Hä? "beskaten"? Was soll das bedeuten?
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System k�nnen im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
http://skate.de/treff/forum/streettalkzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

23.10.2017
- felixmil: Re[0]: Chronischer Zinkmangel ...
- KHunter: Re[0]: Parkplatzproblem
22.10.2017
- simonep: Re[0]: Weihnachtsgeschenke für...
19.10.2017
- orkan27: Weihnachtsgeschenke für Teetri...
- TonyHorst: Re[0]: Voll peinlich vor den S...
17.10.2017
- Papermint: Re[0]: Spielteppich kaufen?
- HoneyBadger: Voll peinlich vor den SchwElli...
15.10.2017
- snake87: Re[0]: Spielteppich kaufen?
11.10.2017
- Andi360:
09.10.2017
- Lightswitch: Re[0]: Mikrofon
- patriciamueller: Re[0]: Haare verlängern lassen...
- Mellie707: Mikrofon
06.10.2017
- Skaethe: Skater Pasta?

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -