Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Datenschutz
 Datenschutzeinstellungen anpassen
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion
 
Druckversion
Artikel
Basics
Skate-Stuff
Happenings
Skatelife
Interviews
Skate'n'Go
Technik

Hilfe

Skate'n'Go!


Thomas Wolf, 06.11.2000

Dinkelsbühl

im Herzen Mittelfrankens

2 Streckentipps von Thomas Wolf
- ANZEIGE -

Tour 1
Routenbezeichnung: DKB - St. Ulrichskapelle - Langensteinbach - Unterwinstetten - DKB
Km: 10
Zeitbedarf: 60 Minuten
Straßenqualität(1-5): 2 - 3
Fahrerisches Können (A,F,K): F + K ( eine steile Abfahrt ca. 500 Meter enthalten)

Routenbeschreibung:
Wir verlassen DKB auf der Nördlinger Straße in Richtung Radwang. Parkmöglichkeit zwischen Friedhof und Kläranlage. Achtung bis zur Abzweigung Radwang zur St. Ulrichskapelle gut befahrene Straße. Wir erklimmen den Berg (ca. 50 Höhenmeter, terassenförmig) und biegen an der Kapelle rechts ab Richtung Sittlingen. Bei einer kleinen Ruhepause auf der Parkbank genießen wir die Ausicht über DKB. Das
warm-up haben wir hinter uns und von nun an geht es weiter nach Langensteinbach. Achtung beim ersten Gebäude steile Einmündung auf Kreuzung. Wir überqueren in Langensteinbach die Straße nach Wört und begeben uns in Richtung Unterwinstetten (Bushaltestelle als kleiner Verschnaufpunkt). In Unterwinstetten biegen wir vor
der Gastätte rechts ab in Richtung DKB (Bitte rechts halten - halblinks führt die Straße nach Segringen, Stufe 5 und ist steil). Hier finden wir eine Ruhemöglichkeit unter einem Kastanienbaum. Nachdem wir Unterwinstetten verlassen haben, gelangen wir leicht abwärts fahrend in ein Waldstück. Achtung ab hier ist Vorsicht geboten. Straßenqualität 1 - 2 aber steile Abfahrt.
Für Anfänger, die nicht Slalom oder Pflug fahren können, besteht die Möglichkeit am Rand auf Gras die ersten 100 Meter abzusteigen. Wir gelangen nach nicht ganz
2 km an die Kreuzung DKB nach Langensteinbach, wo wir links zum Königshain abbiegen. Achtung wegen des Straßenverkehrs! Nach dem Gaisweiher biegen wir rechts ab in das Wohngebiet Königshain. Dort halten wir uns zunächst links und fahren am besten über die Sonnenstraße an
den Ausgangsort zurück.

Strecke 2
Dinkelsbühl - Inline
Routenbezeichnung: Ausgangsstrecke DKB - Zwernberg - DKB
Km: 10
Zeitbedarf: 60 Minuten
Straßenqualität(1-5): 2 - 3
Fahrerisches Können (A,F,K): A - leichte Abfahrt nach Zwernberg/Burgstall

Routenbeschreibung Tour A:
Diese Basisstrecke ist besonders für Anfänger zu empfehlen und ist Ausgangspunkt für zahlreiche Touren. Sie führt durch eine der schönsten Landschaften der
Region. Störche, Bisamratten, Rehe, Hasen und Fischreiher gehören je nach Tageszeit zu den "Randerscheinungen".
Wir verlassen DKB auf der Wörnitzstraße in Richtung Rothenburg. Nachdem wir die Kreuzung überquert haben, fahren wir noch ca. 2 km, bis kurz vor der Abzweigung
nach Burgberg. Dort parken wir unser Fahrzeug (bitte so parken, daß auch landw. Fz. nicht behindert werden).
Von unserem Startpunkt aus skaten wir im Wörnitztal aufwärts bis zur Abzweigung an der Pulvermühle. Hier haben wir geradeaus zwei leichte Steigungen bis kurz
vor Zwernberg vor uns. Oben angekommen liegt eine wunderschöne leichte Abfahrt nach Zwernberg vor uns.
An der Kreuzung nach Weidelbach/Schopfloch biegen wir rechts ab Richtung Schopfloch. Wir überqueren die Zwergwörnitz (links an der Abzweigung nach
Unterhinterhof, Marktlustenau beginnt die Tour B) und skaten bis zur Kreuzung Larrieden/DKB. Dort biegen wir rechts ab und befinden uns wieder auf der alten
Wörnitzstraße. Nach ca. 1,5 km gelangen wir bei der Pulvermühle auf den uns bekannten Streckenteil und ab geht`s zurück zum Ausgangspunkt.

Routenbezeichnung:
Ausgangsstrecke DKB - Zwernberg - Tour B Unterhinterhof
-Marktlustenau - Riegelbach - Weidelbach an Zwernberg/Burgstall vorbei - siehe Tour A - Ausgangspunkt DKB
Km: 17,5
Zeitbedarf: 120 Minuten
Straßenqualität(1-5): 2, nach Unterhinterhof/Marktlustenau ca. 50 Meter
Straßenqualität Stufe 5, danach Speedstrecke bis Burgstall Straßenqualität Stufe 1
Fahrerisches Können (A,F,K): A - leichte Abfahrt nach Zwernberg/Burgstall

Routenbeschreibung Tour B:
Nachdem wir die Zwergwörnitz (Brücke)überquert haben, zweigen wir nach ca. 100 Meter links an der Abzweigung nach Unterhinterhof ab. Danach lassen wir Oberhinterhof rechts liegen und unterqueren die A7 nach Marktlustenau. Hier
befinden sich ca. 50 Meter mit der Straßenqualität 5. Gleich zu Beginn von Marktlustenau biegen wir links nach Riegelbach ab. In Riegelbach halten wir uns nochmals links und gelangen nach Weidelbach. Von dort aus skaten wir am
Ausgangspunkt der Tour B vorbei an der Kreuzung Zwernberg/Burgstall, passieren wieder die Brücke und bleiben diesmal geradeaus auf der Straße bis zur Kreuzung
Larrieden/DKB. Dort biegen wir rechts ab und befinden uns wieder auf der alten Wörnitzstraße, die uns wie bei Tour A beschrieben, zum Ausgangspunkt zurückführt.

Straßenqualität 1 = sehr gut, 2 =gut, 3=Standard, 4=grobe Oberfläche, 5=rauhe Oberfläche u. Löcher
Fahrerisches Können: A=Anfänger, F=Fortgeschrittener (leichte Abfahrten), K=Könner (Passabfahrten)



Bitte log Dich ein, um diesen Artikel zu bewerten, zu diskutieren oder weiterzuempfehlen.
Bewertung dieses Artikels

0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten0.0 von 5 Punkten
Dieser Artikel ist bisher unbewertet.



Publiziert am 06.11.2000. Verantwortlich für den Inhalt ist allein der Autor. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
//skate.de/magazin/artikel/skatengozum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

24.04.2024
- Fipsi92: Re[0]: Wer ist mit Immobilien ...
- Fantastico: Wer ist mit Immobilien in Lang...
22.04.2024
- Questy: Wer kennt sich mit der Fischko...
18.04.2024
- bifa1: PRP-Kurse: Die Zukunft der äst...
11.04.2024
- carlredford: Re[0]: where I can find a repu...
- jackjharborn: where I can find a reputable e...
06.04.2024
- susannewilder: Kenia Gruppen Reise
29.03.2024
- Ella12345: Fensterdeko gesucht
27.03.2024
- Daniel1981: Re[0]: Was Besonderes
- Sabrina90: Was Besonderes

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -