Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Datenschutz
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion
 
Druckversion
Foren
Street-Talk
Equipment
Contacts
skate.de
Artikelforum

Hilfe

Equipment

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Rollerblade Bremse abbauen? (Vlav, 17.04.2002, 19:38 Uhr)
(10 Antworten, letzter Beitrag: 20.06.2002, 09:49 Uhr)

Hi!
Ich hab mir notgedrungen Rollerblade Kitalpha gekauft mit ABT Lite Bremse. Notgedrungen weil mir keine anderen so gut gepasst haben wie diese. Da ich den Heel Stop perfekt beherrsche, möchte ich gerne diese lästige Anfängerbremse gegen einen normalen Bremsklotz austauschen. KAnn mir da einer sagen, ob und wie das geht? Wär Euch sehr verbunden. Dank im voraus für jeden Tipp!

Gruß,
Vlav
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Rollerblade Bremse abbauen? (strato48, 17.04.2002, 22:56 Uhr)
 Warum abbauen? Du kannst die ABT Lite Bremse wie einen ganz normalen Stopper benutzen.
Zweig einklappen Re[1]: Rollerblade Bremse abbauen? (Vlav, 18.04.2002, 12:35 Uhr)
 Mir kommts halt so vor, als wenn der Stopper trotzdem viel zu tief hängt, auch wenn er ganz nach oben gestellt ist. Na ja, ich denk mir, wenn ich ihn jetzt ein paar mal mit Absicht etwas nieder bremse, dann wird's besser.
Zweig einklappen Re[0]: Rollerblade Bremse abbauen? (Philipp12, 19.04.2002, 12:45 Uhr)
 Hi Vlav,

man kann die ABT Bremse nicht gegen einen normalen Stopper austauschen. An deiner Stelle würde ich das auch nicht machen da die Bremswirkung der ABT Bremse um einiges größer ist als die der normalen Bremse, und noch was, das ist keine Anfängerbremse.

Gruß Philipp12
Zweig einklappen Re[1]: Rollerblade Bremse abbauen? (sigrid1, 19.04.2002, 18:43 Uhr)
 hi,ich hab`kein problem mit meiner bremse-und die rollerblades sind mir eh suspekt-abbbbber-
ich wollte hier eigentlich chatten-stell mich hier aber an -*finde so garnichts*:-)
vielleicht hast du ein tipp für meine kugellager-
die hab ich sauber gemacht neu eingefettet- und jetzt -rollen sie gar nicht mehr so gut:-(((((
mist gruß sigrid
Zweig einklappen Re[2]: Rollerblade Bremse abbauen? (strato48, 21.04.2002, 13:38 Uhr)
 Hi Sigrid,

nach dem Einfetten klappte es bei mir auch nicht mehr. Also: Noch mal reinigen und drei Tropfen Öl in jedes Lager. Dann läufts wieder wie geschmiert. Es muss übrigens kein teures Spezialöl sein. Einfaches Haushaltsöl tuts auch.

Gruß Hans-Jürgen
Zweig einklappen Re[2]: Rollerblade Bremse abbauen? (Vlav, 21.04.2002, 18:53 Uhr)
 Heute hab ich die Bremse intensiv eingebremst. Den Bremsklotz ganz nach oben gestellt und damit läßt sich's auf klassische Art und Weise wunderbar bremsen. Nur eins ist mir aufgefallen: Meine Bremsspur hinterläßt einen jenseits abartig dunklen fetten schwarzen Strich und meine Bremsmanöver sind höllen laut. Wie das Bremsenquietschen eines Autos. Ist das normal??? Klar, ich steig schon gescheit rein, aber soooo laut waren meine K2 nicht beim bremsen. Naja, mir ist's egal, die anderen werden sich an mein Bremsgeräusch gewöhnen müssen, besser als wenn ich sie ummähe. :-)

@Sigrid: Ich nehme immer Mountainbike-Öl. Fett ist zu dickflüssig und braucht zu viel Platz in den filligranen Lagern.

Ciao,
Vlav
Zweig einklappen Re[3]: Rollerblade Bremse abbauen? (strato48, 23.04.2002, 21:32 Uhr)
 Hi,
geht mir genauso mit dem Geräusch und den Streifen. Das Quietschen hat darüber hinaus noch den Vorteil, dass die Leute, die auf mein Klingeln nicht achten, meist auf das Bremsgeräusch reagieren.
Auf dass du immer rechtzeitig zum Stand kommst.

Hans-Jürgen
Zweig einklappen Re[4]: Rollerblade Bremse abbauen? (Fareface, 02.05.2002, 00:26 Uhr)
 was meiner Erfahrung erfahrung nach noch viel besser rüberkommt ist ein Lautgebrülltest "Achtung" (mit ner tiefen stimme kommt das nartürlich besser rüber) ^__^
Und wenn man noch ein "ich kann nicht anhalten" hinterher schiebt hat man freie Strecke*g*.
Cya Frank aka Fareface
Zweig einklappen Re[5]: Rollerblade Bremse abbauen? (GRyCOn_USD, 11.06.2002, 19:49 Uhr)
 Warum kaufst du dir so nen scheiss schuh?
Zweig einklappen Re[6]: Rollerblade Bremse abbauen? (beames, 20.06.2002, 09:49 Uhr)
 was ist den am Kitalpha scheiße?
ich hab den Kitalpha Beta und find ihn super-
der Kommentar ist einfach total unnötig-bist wahrscheinlich so ein ultimativer K2-Fanatiker

hab die Bremse einfach abgebaut und bremse mit dem T-Stop (wie sich das gehört!)-funktioniert perfekt
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
//skate.de/treff/forum/equipmentzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

05.07.2022
- Sabrina90: Re[0]: Benötige Stecker für Fa...
- Fipsi92: Re[1]: Garten - wie pflegt man...
01.07.2022
- Daniel1981: Benötige Stecker für Faxgerät
- Skate4ever: Re[0]: Installation einer Sola...
30.06.2022
- Skaethe: Installation einer Solarenerg...
- ulrichNull: Re[0]: Mit Zigaretten stopfen ...
29.06.2022
- vallio: Skateparks in Nürnberg
28.06.2022
- summa: Günstiger VServer gesucht
27.06.2022
- andersonmanni: Re[0]: Irgendwelche gesunden u...
24.06.2022
- bohni: Mit Zigaretten stopfen Geld sp...
- Uke78: Welcher Kaffeevollautomat bis ...
23.06.2022
- susannarylmann: Online Verdienen. Ist es mögli...
22.06.2022
- Hanne0: Information Stopfmaschienen
14.06.2022
- tinn: Angel Urlaub machen.
09.06.2022
- allesbuttajutta: Re[0]: Wie kann ich die Bewegl...
- domiskates: Wie kann ich die Beweglichkeit...
06.06.2022
- JonasO: Re[1]: Gibt es Garantien bei C...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -