Werbung auf skate.de


skate.de
mitglieder
 Mitglieder-Suche
 Login
 Neuanmeldung
magazin
 Tagebuch
 Artikel
 Mediaboard
treffpunkt
 Foren
service
 Lexikon
 Adressen
 Kalender
 Pin-Board
 Aktionen
 Links
webpoolis
 Quiz
 Basar
 Bank
infos
 Impressum
 Datenschutz
 Paten
 Mediadaten
 FAQ
 Hilfe
Eine webpool Produktion
 
Druckversion
Foren
Street-Talk
Equipment
Contacts
skate.de
Artikelforum

Hilfe

Street-Talk

Mit der Bitte um Beachtung:
Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen und thematisch oder inhaltlich deplatzierte Beiträge wie z.B. persönliche Angriffe oder Einstellung von Beiträgen, die Rechte Dritter verletzen, werden von uns kommentarlos gelöscht!

Bitte log Dich ein, um einen neuen Beitrag zu schreiben!


 Alle Themen anzeigen

Beiträge suchen
sortiert nach: Treffer/Seite
 Hauskauf ohne Eigenkapital schlau? (allesbuttajutta, 10.12.2018, 16:47 Uhr)
(2 Antworten, letzter Beitrag: 10.01.2019, 21:29 Uhr)

Hey Leute,

bitte um eine Einschätzung. Mein Mann und ich hätten gerne ein Haus. Wir haben drei Kinder und zwei Haustiere. Es ist anstrengend immer auf Nachbarn achten zu müssen und am liebsten hätten wir gerne unser eigenes Reich mit Garten. Eigenkapital ist aber kaum vorhanden. Ist ein Hauskauf dann überhaupt sinnvoll?
Was gibt es für Risiken?
- ANZEIGE -
Zweig einklappen Re[0]: Hauskauf ohne Eigenkapital schlau? (sk8ter0, 10.12.2018, 17:59 Uhr)
 Heyo,

hier mal meine Einschätzung zu dem Ganzen:

Ich persönlich würde es euch nicht raten, ohne Eigenkapital ein Haus zu kaufen, da ihr es bestimmt schwer haben werdet, eine Bank zu finden, die euch einen Kredit für den Kauf gibt, es sei denn, ihr habt eine mega gut bezahlten, sicheren Job.
Außerdem werden die Zinsen bei dem Kredit sehr hoch ausfallen.
Muss natürlich jeder selbst wissen, was er macht, aber einen guten Standpunkt rund um den Kredit für einen Hauskauf findest du auch noch hier: https://www.gevestor.de/details/immobilienfinanzierung-wie-v iel-eigenkapital-investiert-werden-sollte-675431.html

Gruß Karlo
Zweig einklappen Re[1]: Hauskauf ohne Eigenkapital schlau? (Bertha89, 10.01.2019, 21:29 Uhr)
 Das kann doch schlau sein, mehr würde ich dir empfehlen einen Experten zu beantragen.
Für Beiträge sind die jeweiligen Autoren verantwortlich. Ein Artikel gibt ausschliesslich die Meinung seines Autors wieder, nicht die der webpool GmbH. Wenn ein Beitrag nicht der Hausordnung oder den Teilnahmebedingungen entspricht, wende dich bitte an den Hausmeister. Kritik, Anregungen und Fragen zum System können im skate-Forum diskutiert werden.
                                                                                                                 
//skate.de/treff/forum/streettalkzum Seitenanfang
bitte log' dich ein
oder meld' dich an.

Aktuelle Beiträge

16.01.2019
- orkan27: Unnützses Wissen
10.01.2019
- Bertha89: Re[1]: Hauskauf ohne Eigenkapi...
08.01.2019
- ulrichNull: Re[0]: Kredit für Urlaub?
- sk8ter0: Re[0]: Als Selbstständige Chan...
- allesbuttajutta: Kredit für Urlaub?
07.01.2019
- Uke78: Umschudlung wiklich sinnvoll?
06.01.2019
- PixieX: Re[0]: Auto für Export - Welch...
04.01.2019
- Anna23: Auto für Export - Welche Optio...
- SporT2: Re[0]: Trinkt ihr Kaffee?
03.01.2019
- Paul1986: Re[0]: Trinkt ihr Kaffee?
21.12.2018
- Thobias: Re[0]: Glutenfreie Lebensmitte...
20.12.2018
- Anor: Teilereiniger
19.12.2018
- Skate4ever: Re[0]: Bein gebrochen, wie Zei...
18.12.2018
- Mel185: Therapie der Nebennierenschwäc...
- TonyHorst: Bein gebrochen, wie Zeit vertr...
14.12.2018
- Kalameet: Re[0]: Rolladen selber install...

 mehr Beiträge    Abo
- ANZEIGE -